Wohnungssuche Düsseldorf

Leben in der Landeshauptstadt in einer Wohnung in Düsseldorf

Wer sich auf die Wohnungssuche in Düsseldorf macht, der trifft auf rund 586.000 Einwohner, die sich auf dem rund 217 Quadratmeter großen Gebiet der Stadt in Nordrhein-Westfalen bereits niedergelassen haben. Sie profitieren unter anderem davon, dass es im Umfeld der Wohnungen ein gutes Arbeitsplatzangebot gibt. Viele der hier ansässigen Großunternehmen sind sogar im DAX gelistet.

Stadtansicht Düsseldorf

Stadtansicht Düsseldorf

Die Palette reicht von der Energiewirtschaft über die Finanzwirtschaft bis hin zu großen Handelsunternehmen.

Beim Wohnung Suchen in Düsseldorf kann man vom Wohnen am Wasser bis hin zum preiswerten Domizil im Plattenbau so ziemlich alles finden. Die Hochburg des deutschen Karnevals liegt am Rhein und wird von zahlreichen seiner Nebenarme netzförmig durchzogen. Zu diesen kleineren Zuflüssen gehört die Düssel, von dem die Stadt ihren Namen bekommen hat. Und weil das Gebiet der Stadt auch durch Eingemeindungen gewachsen ist, stößt man bei der Wohnungssuche in Düsseldorf sogar auf Objekte mit eher ländlichem Ambiente. Auch finden sich im Umfeld der Wohnungen in Düsseldorf gleich elf Naturschutzgebiete.

Möchte man beim Wohnung Suchen etwas über seine künftigen Jobchancen erfahren, dann stößt man vor allem auf Unternehmen der Telekommunikation, aus der Modebranche und auf große Versicherungen. Von seiner Wohnung in Düsseldorf aus ist man mit dem gut ausgebauten ÖPNV schnell am drittgrößten Airport Deutschlands. Mann kann auf ein halbes Dutzend Autobahnen zugreifen oder sich vom Hauptbahnhof der Stadt aus mit dem ICE auf den Weg in den Urlaub oder zur nächsten Dienstreise machen. Kultur, Sport und Medizin sind genau wie die Bildung im Umfeld der neuen Wohnungen in Düsseldorf gut vertreten. Immerhin besitzt die Stadt eine Universität und mehrere Fachhochschulen und stellt eine hohe Zahl an wohnortnahen allgemein bildenden Schulen zur Verfügung.